Unser Vorstand 

Der Vorstand wurde in der Gründungsversammlung rechtskräftig gewählt. Die Amtsdauer liegt bei drei Jahren. Auf dieser Seite wollen wir Ihnen unseren Vorstand vorstellen. Der Vorstand und die Beisitzer treffen sich einmal monatlich zur Planung der Verbandsarbeit und zum Austausch.

 


Ich heiße Veronika Lindner,  bin Gruppenleitung in einer Kinderkrippe im Raum Regensburg, Erzieherin und Kindheitspädagogin, weil ich nach meiner Erzieherausbildung noch berufsbegleitend „Frühpädagogik – Leitung und Management in der frühkindlichen Bildung“ studiert habe. Ich durfte bereits in einigen Einrichtungen (Krippe, Regelkindergarten, Waldkindergarten, Kinderhaus),  bei mehreren Trägern (Freie und kirchliche Träger), sowie in verschiedenen Positionen (Praktikantin, Springerkraft, Gruppenleitung, Stellvertretung, Leitung) Erfahrungen in meiner beruflichen Laufbahn sammeln 

Im Verband bin ich die erste Vorsitzende. Ich bin zuständig für:

  • Korrespondenzen des Vereins
  • Kooperationen
  • Erstellen und Versenden der Einladungen für die Mitgliederversammlung
  • Leitung und Verwaltung der Internetpräsenz
  • Überwachung sämtlicher Vereinsgeschäfte
  • Verteilung von Sonderaufgaben an andere Personen

Wenn Sie mich persönlich kontaktieren wollen können Sie mir gerne eine E-Mail an veronika.lindner@verband-kitafachkraefte-bayern.de schreiben. 

Ich freue mich auf die Verbandsarbeit und darauf, dass wir zusammen die Rahmen- und Arbeitsbedingungen in der frühkindlichen Bildung und Betreuung verbessern werden.  


Mein Name ist Lisa Pfeiffer, ich bin Erzieherin und Fachkraft für systemische Elternarbeit. Ich verfüge über 15 Jahre Berufserfahrung im Kita- Bereich und war während dieser Zeit als Kinderpflegerin, Erzieherin (später Weiterbildung über die Fachakademie), Gruppenleitung, Praxisanleitung, sowie als stellvertretende und kommissarische Einrichtungsleitung tätig. Momentan arbeite ich wenige Stunden als Erzieherin und widme meine Zeit, hauptsächlich meiner eigenen kleinen Familie.

Im Verband bin ich die zweite Vorsitzende. Ich bin zuständig für:

  • Organisation und Leitung von Vereinsversammlungen
  • Verwaltung der Internetpräsenz (Leitung der Facebook Gruppe für Mitglieder)
  • Planung von Veranstaltungen und Projekten
  • Erstellung des Jahresberichtes
  • Verteilung von Sonderaufgaben an andere Personen 

Wenn Sie mich persönlich kontaktieren wollen, senden Sie bitte eine E-Mail an lisa.pfeiffer@verband-kitafachkraefte-bayern.de.

Meiner Ansicht nach ist es längst überfällig, dass wir uns miteinander solidarisieren um dringend notwendige Veränderungen anzustreben. Ich bin sehr dankbar dabei mitwirken zu dürfen und freue mich auf eine gelungene Zusammenarbeit mit allen Beteiligten. 


Ich heiße Jacqueline Fleßa und wurde von unseren Mitgliedern, zur dritten Vorsitzenden des Verbands Kita-Fachkräfte Bayern gewählt.

Als gelernte Heilerziehungspflegerin und Fachwirtin im Erziehungswesen baue ich gerade eine neue Einrichtung im Raum Rosenheim auf.

Seit einigen Jahren beobachte ich die immer enger werdende Situation in allen Bereichen der Kinder und Jugendhilfe. Eine Situation, die endlich offen angesprochen werden muss und vorallem von unserer Regierung aktualisiert werden muss. Die Zeit, in der Fachkräfte vernachlässigt werden, mit ihren Bedürfnissen nicht ernst genommen werden aber volle Leistung bringen sollen, egal unter welchen Voraussetzungen, muss vorbei sein. Ich möchte für besser Bedingungen in diesen kämpfen. Für all diese Mitarbeiter, die die es sind und die, die diesen wundervollen Beruf erlernen wollen.Dafür, dass Kinder unter Bedingungen groß werden können, die es Ihnen ermöglichen, in Zukunft diese Gesellschaft mitzutragen, dort wo es gebraucht wird.

Im Verband bin übernehme ich folgende Aufgaben:

  • Übersicht und Entwicklung von Satzung, Geschäftsordnung und Datenschutz
  • Erstellung der Jahresplanung
  • zuständig für rechtliche Fragen
  • Leitung und Verwaltung von Gruppen der Regierungsbezirke
  • Krisenmanagement
  • Verteilung von Sonderaufgaben an andere Personen

Wenn Sie Fragen haben- kommen Sie gerne auf mich zu! Ich freue mich auf jeden Austausch mit euch! Meine Mailadresse lautet jacqueline.flessa@verband-kitafachkraefte-bayern.de

Gemeinsam können wir etwas bewirken!


Ich bin Lorna Stephen und arbeite in einer Waldgruppe im Landkreis Rosenheim. Nachdem ich in England "Lehrerin frühkindliche Bildung" studiert habe, kam ich 2017 nach Deutschland und wurde nach einer Weiterbildung als pädagogische Fachkraft anerkannt. 

Im Verband bin ich die Kassiererin und zuständig für:

  • Betreuung des gesamten Finanzwesens
  • Überwachung des Budgets
  • Führung der Vereinsrechnung
  • Einzug der Jahresbeiträge und der Mitgliederverwaltung
  • Betreuung des Bankverkehrs
  • Meldung von eingehenden Spenden, zwecks Spendenquittung
  • Mittelbeschaffung 

Wenn Sie mich persönlich kontaktieren wollen können Sie mir gerne eine Mail an lorna.stephen@verband-kitafachkraefte-bayern.de schreiben.

Ich freue mich auf die Verbandsarbeit und auf den gemeinsamen Weg zur Verbesserung der Rahmen- und Arbeitsbedingungen in der frühkindlichen Bildung und Betreuung. 


Mein Name ist Anna Pracht und ich arbeite als stellvertretende Leitung eines Kinderhauses mit einer Krippengruppe, vier Kindergarten- und zwei Hortgruppen im Landkreis Freising. Einen Herzenswusch habe ich mir mit meiner Ausbildung zur PsychoMotorikerin IBP erfüllt und suche jetzt die neue Herausforderung im Verband Kita-Fachkräfte Bayern.

Meine Aufgabe im Verein ist das Amt der Schriftführerin. Ich protokolliere Sitzungen und Versammlungen. Zudem bin ich gerne Ansprechpartner für regionale Belange.

Um mich persönlich zu kontaktieren, würde ich mich über eine E-Mail an anna.pracht@verband-kitafachkraefte-bayern.de freuen.

Ich freue mich darauf, zusammen mit Ihnen unserer wertvollen Arbeit mit den Kindern eine Stimme zu geben und die Belange von pädagogischen Kräften zu vertreten. Ein Verbessern der Arbeits- und Rahmenbedingen, sowie eine praxisnahe und sinnvolle Veränderung der Ausbildungswege ist mir besonders wichtig.


Der Vorstand wird durch unsere Beisitzer ergänzt. Die Beisitzer beraten den Vorstand und übernehmen Aufgabenbereiche zur Unterstützung des Vorstands.

Sandra Dollmann unterstützt die Arbeit mit den Social-Media Plattformen.

Kerstin Vollrath kümmert sich um das Merchandising, Geburtstage und Jubiläen. 

Gizzela Hoy unterstützt unsere Kassiererin.

Wir sind froh so engagierte Beisitzer zu haben, die den Vorstand unterstützen und sich motiviert mit einbringen.